SimplexCAM Adaptiv

SimplexCAM-Modul Adaptiv, trochoidial Fräsen, Wirbelfräsen

"Adaptive" ist gleichzeitig die grösste verfügbare Ausbaustufe

Adaptive Werkzeugwegstrategie

Die adaptive Werkzeugwegstrategie ist eine hocheffiziente Schruppstrategie, die für Fräsoperationen verfügbar ist.

Es gilt als hocheffizient, da es die Lebensdauer Ihrer Werkzeuge auf einem anderen Weg als die herkömmliche OFFSET-Strategie erheblich verlängern kann.

• Das Werkzeug arbeitet nie unter Volllast.
• geringerer Werkzeugverschleiss
• Geringerer Stromverbrauch der Maschine
• Es überschreitet nie den Eingriffswinkel, auf diese Weise wird das Werkzeug nie mit Zerspanmaterial "überlastet".
• weiche, tangentiale Werkzeugwege
• kürzere Bearbeitungszeit
• geringer Werkzeugverschleiss
• 5-10 mal schnellere Vorschübe
• Bearbeitung dünnwandiger Werkstücke
• bessere Oberflächenqualität
• kein Verzug durch Erwärmung bei der Zerspanung
• Bearbeitung gehärteter Materialien von bis zu 69 HRC
• hohe Zerspanleistung beim Schruppen
• hohe Oberflächengüte beim Schlichten
• Es ist nicht notwendig, bestimmte Maschinen zu besitzen, um davon zu profitieren.

Um ihn auszuwählen, wählen Sie unter dem Schruppvorgang für die Strategiefunktion "Adaptiv".

Wo kann man den Vorschubwert anpassen?

Sie können den standardmäßigen Feed in Linkbewegungen aus dem Postprozessor-Dialog bearbeiten.
SimplexCAM Postprozessor und Maschinen-Einstellungen

SimplexCAM anpassen der Werzeugmaschine

SimplexCAM Vorschubeinstellung zum Offsetschruppen Schlichten Offsetbearbeitung
(1) Wählen Sie die Registerkarte Maschineneigenschaften.

(2) Suche nach "adaptiv".

(3) Fügen Sie Ihren benutzerdefinierten Wert ein. Lassen Sie 0 stehen, um den Standardwert des Materials zu verwenden.

Bearbeitungsstrategie Adaptiv (Trochoidal, Wirbelfräsen)
Wählen Sie unter dem Schruppvorgang die Strategie: "Adaptiv".

SimplexCAM Offsetschruppen Schlichten Offsetbearbeitung
Dies ist der gängige Standard-OFFSET-Werkzeugpfad. In der angegebenen Position arbeitet das Werkzeug fast vollständig und es gibt einen großen Eingriffswinkel.

SimplexCAM Adaptiv (Trochoidal) Schruppen Schlichten

Oben sehen Sie den mit der ADAPTIV-Strategie erzeugten Werkzeugweg. Sie können sehen, dass dieser mit konstanter Belastung arbeitet und einen bestimmten Eingriffswinkel nie überschreitet. Auf diese Weise können Sie tiefere Durchgänge verwenden, um die Kraft entlang der gesamten Tasche zu verteilen.

Info: Wenn Sie Holz oder Kunststoff bearbeiten, bietet diese Strategie
keine Vorteile gegenüber der herkömmlichen Offset-Strategie
CADTEC (SCHWEIZ) GMBH   |  TEL1:  044 585 30 31  |  TEL2: 032 512 25 61  |  info@cadtec.ch